Pressemeldungen

Donnerstag, 29. August 2019

Danzer UK erhält volle Punktezahl bei WWF-Bewertung

Timber Scorecard: 100 % nachhaltiger britischer Holzhandel bis 2020 als Ziel

Dornbirn (A)/Maldon (UK). Danzer UK erreicht die volle Punktezahl bei der Timber Scorecard: Die Initiative des Worldwide Fund for Nature (WWF) Großbritannien fordert eine Umstellung des UK-Holzmarkts auf 100 % Nachhaltigkeit bis zum Jahr 2020. Zu diesem Zweck sind insgesamt 122 Unternehmen in drei Schritten zwischen 2015 und 2019 in Bezug auf die Nachhaltigkeit ihrer Wertschöpfungskette bewertet worden.

Die Initiative Timber Scorecard, die vom WWF Großbritannien gemeinsam mit einer Vielzahl an Unternehmen der Holzbranche ins Leben gerufen wurde, hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2020 den britischen Holzmarkt gesamtheitlich nachhaltig zu gestalten. In drei Etappen sind 122 Unternehmen im Zweijahresabstand zwischen 2015 und 2019 in Bezug auf die Erfüllung von Nachhaltigkeitskriterien der Wertschöpfungskette bewertet worden. Danzer UK hat dabei die volle Punktezahl bei allen drei Bewertungen seit 2015 erreicht. 35 % der bewerteten Unternehmen erhielten die maximal möglichen drei Punkte, 34 % haben null Punkte erreicht, 20 % liegen bei zwei Punkten und die restlichen 11 % erreichten einen Punkt.

Danzer unterstützt Bestreben des WWF nach 100 % Nachhaltigkeit im Holzhandel
„Wir freuen uns über die Best-Bewertung für alle drei Jahre – neben uns haben dies nur drei weitere Holzunternehmen erreicht“, erläutert Ken Walsh, Geschäftsführer von Danzer UK und unterstreicht: „Wir unterstützen die Forderung, nach einer 100 % nachhaltigen und verantwortungsbewussten Beschaffungs- und Wertschöpfungskette des Holzhandels in Großbritannien vollumfänglich.“ Danzer UK legt bereits heute großen Wert auf Nachhaltigkeit sowie Transparenz der Holz-Herkunft und -Verarbeitung und ist sowohl FSC©- als auch PEFC™ und NEPCon LegalSource™ -zertifiziert.

Timber Scorecard: die einzelnen Schritte bis 2020
Um das Ziel, einen verantwortungsbewussten und nachhaltigen Umgang mit Holz auf ganzer Linie zu erreichen, hat der WWF UK die biennal durchgeführten Beurteilungen jeweils ausgewertet, weiterentwickelt und an die entsprechenden Erfordernisse angepasst. Im Einklang mit der geplanten Zielerreichung für 2020 sind so gesetzte Ziele kontrolliert und Handlungsvorgaben adaptiert worden. „Nach jeder Bewertung konnten neue Schlussfolgerungen gezogen werden – dass wir nun von der ersten bis zur abschließenden Bewertung bestens abschneiden, zeigt uns, dass unser Weg der richtige ist und wir werden diesen konstant weitergehen“, so Ken Walsh abschließend.

Hier können Sie den vollständigen Bericht herunterladen: https://www.wwf.org.uk/timberscorecard

 

Factbox Danzer
Danzer zählt zu den weltweit größten Produzenten von dekorativem Laubholz.
Gründungsjahr: 1932
Standort Holding: Dornbirn, Österreich
Produktionsstandorte: Europa 4, Nordamerika 6
Verkaufsniederlassungen: Europa 7, Nordamerika 8, Asien 3
Produktfelder: Furnier, Schnittholz, Rundholz, Spezialitäten (Vinterio, 3D-Furnier)
Umsatz 2018: 202 Millionen Euro
Lieferungen in 79 Länder weltweit
Mitarbeiter/innen: 1.600 weltweit

Über Danzer
Danzer ist ein führendes Unternehmen der Laubholz-Branche mit Produktionsstandorten in Nordamerika und Europa. Das Unternehmen beschäftigt ca. 1.600 Mitarbeitende und bedient Kunden aus 18 Vertriebsstandorten weltweit. Danzer wurde im Jahre 1932 gegründet und wird heute in dritter Generation als familienorientiertes Unternehmen geführt. Danzer besitzt und bewirtschaftet nachhaltig Wälder in Nordamerika und produziert Schnittholz, Furniere und veredelte Holzprodukte für dekorative Zwecke. Danzer Produkte werden für Möbel, Fußböden, in Autos und im Innenausbau sowie in anderen Anwendungen eingesetzt.
www.danzer.com

Kontakt

Eckart Schmitt
Hintere Achmühlerstraße 1
6850 Dornbirn | Österreich
Telefon: +43 5572 39 4490 241
send Mail >

 

 

DOWNLOAD

Danzer Zahlen & Fakten sind
hier zum download hinterlegt: